Jüdische Kultus-Gemeinde Essen

Besuchen Sie unseren Hirschlandsaal

Hirschlandsaal-Button
IRE-2
IRE-01
Notfalltelefon

von 08:00 bis 21:00

Aktuelle Information
facebook-icon-2

Besuchen Sie
uns auf Facebook

Gegen Rassismus

Herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Wir laden Sie ein, sich über unsere Gemeinde, ihre Aktivitäten und über wichtige Aspekte des Judentums zu informieren.

Die Jüdische Kultus-Gemeinde Essen gehört mit ihren derzeit rund 930 Mitgliedern zum Landesverband der jüdischen Gemeinden von Nordrhein.
Sie ist wie die meisten jüdischen Gemeinden in Deutschland eine Einheitsgemeinde, deren Mitglieder allen jüdischen religiösen Richtungen angehören können.
Am 21. Oktober 2009 konnte unsere Gemeinde zur großen Freude ihr 50-jähriges Bestehen an der Sedanstraße feiern, dem Platz, auf dem bis zum 9. November 1938 das von den Nationalsozialisten zerstörte Jugendheim der Vorkriegsgemeinde stand.
Die Fortsetzung des jüdischen Lebens in Essen war nur dank der im November 1990 einsetzenden Zuwanderung von Juden aus der ehemaligen Sowjetunion möglich. Sie war ein großer Gewinn auch für unsere Gemeinde.
Die mit der Aufnahme und Integration verbundenen großen Herausforderungen hat die Gemeinde bestanden. Heute herrscht ein reges religiöses und kulturelles Gemeindeleben. Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit wird zudem die soziale Betreuung insbesondere unserer hilfsbedürftigen älteren Mitglieder bleiben.
Gegenwärtig werden alle Aktivitäten, die zuvor im Hirschlandsaal und im Klassenzimmer der Gemeinde stattfanden (Club interessante Begegnungen, Sprachkurse, Computerkurse usw.), online durchgeführt. Um an diesen Meetings teilnehmen zu können, müssen Sie bei der Sozialabteilung der Gemeinde Ihre E-Mail-Adresse angeben und sich registrieren lassen (Tel.: 0201 / 95996-23). In der Rubrik "Hirschlandsaal" können Sie sich über bereits erfolgte Veranstaltungen informieren. Darüber hinaus erhalten Sie im selben Abschnitt die Gelegenheit, die Lebensläufe und Werke bekannter und unbekannter Juden kennenzulernen, die einen großen Beitrag zur Weltgeschichte, Wissenschaft und Kultur geleistet haben. In diesem Bereich können aber auch Ihre Werke (Memoiren, Prosa und Gedichte, Fotos und Videos usw.) veröffentlicht werden. Senden Sie einfach Ihren Beitrag an die E-Mail-Adresse:
sozial@jg-essen.de  und geben Sie das Stichwort Publizieren als „Betreff“ an.

Mit G-ttes Hilfe gilt es jetzt, die Zukunft unserer Gemeinde zu sichern.

Das Gemeindegebäude befindet sich im Stadtkern von Essen hinter der   Kreuzung Sedanstraße und Ruhrallee.
Die Adresse lautet: Sedanstraße 46,  45138 Essen.

Benutzen Sie Routenplaner um uns zu erreichen. Routenplaner 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Shalom!

Deutsch | Russisch

 


 

Kalender für Stadt Essen

Gebetsaal03
Datenschutzerklärung
Willkommen   Gemeinde   Kultus & Religion   Judentum   Kultur & Sport   Partner & Links   Impressum   Kontakt   Aktuelles & Archiv   Sitemap 

© Copyright 2013 - Jüdische Kultus-Gemeinde Essen - Alle Rechte vorbehalten.